08.11.2017

Gute Nachrichten für Streuobstwiesen im Land.
Streuobstnetzwerk und Streuobstgenussschein sind Umweltpreisträger 2016/17.

Am 8.11.2017 werden das Streuobstnetzwerk MV und der Streuobstgenussschein mit dem Umweltpreis des Landtages MV ausgezeichnet. Die Ehrung ist verbunden mit einem Preisgeld von 5.000 €. Die Verleihung des Umweltpreises findet im neuen Plenarsaal des Landtages im Schweriner Schloss statt.


Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier.

   

11.09.2017

Vergaberatssitzung in Güstrow:
Entscheidung über Förderprojekte 2017, Beratung über die Ergebnisse des Workshops
   

07.07.2017

Interner Workshop "Perspektiven und Aufgaben des Vergaberats in der Entwicklung - neue Instrumente zur Gewinnung von Unterstützung" in Cambs-Ahrensboek
   

20.05.2017

Partnertreffen Landesgruppe Schleswig-Holstein des Pomologen-Vereins
zwecks Vorstellung des Streuobstgenussscheins in Teldau (Elbtal)
   

17.05.2017

Vorstellung des Streuobstgenussscheins beim
Netzwerktreffen Kiel:
„Mehr als nur Obst – Netzwerk Streuobstwiesen Schleswig-Holstein“
   

30.01.2017

Vergaberatssitzung in Güstrow:
Entwicklung der fachlichen Begleitung der Förderprojekte, Vorbereitung eines NUE-Projekts zur Verbesserung der Marketing-Instrumente in Koopertion mit dem Förderverein Bützower-Land
   


20.-29. 01.2017

Streuobstgenusschein auf der Grünen Woche 2017:
Der Streuobstgenussschein (SOS) war in diesem Jahr bei einem der Mitmach-Highlights der Internationalen Grünen Woche in Berlin vertreten. Besucher und Interessenten konnten gemeinsam mit Mitwirkenden des Friedrichhof 13 e.V. und unterstützt vom SOS-Team frisch gepressten Apfelsaft selbst herstellen und genießen. Nebenbei und zwischendurch wurde über den Wert alter Streuobstwiesen diskutiert und durch die Käufer des Streuobstgenussscheins ein aktiver Beitrag zum Erhalt und zur Pflege von Streuobstwiesen in Mecklenburg-Vorpommern geleistet. mehr...

   

12.11.2016

Versammlung Landesgruppe des Pomologen-Vereins:
Vortrag und Vorstellung des Streuobstgenusscheins
   


11.04.2016

Streuobstgenussschein als offizielles Projekt der UN Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet:
Mit der Anerkennung als offizielles Projekt der UN Dekade Biologische Vielfalt erhält der  Streuobstgenussschein eine hohe Auszeichnung. Die Auszeichnung wurde vorgenommen durch den Geschäftsführer des Kollegs für das Management und die Gestaltung Nachhaltiger Entwicklung (KMGNE), Dr. Joachim Borner. Für ihn steht das kommunikative Element im Vordergrund. „Der Streuobstgenussschein steht für die Inwertsetzung ökologischer Leistungen,“ so Joachim Borner. mehr

   

04.03.2016

Blühende Aussichten für alte und neue Streuobstwiesen im Land.
Umwelt-Minister Dr. Till Backhaus informiert zum Streuobstgenussschein und legt selbst Hand an.
04.03.2016 | 15-17 Uhr | Mosterei Kneese, Biosphärenreservat Schaalsee
mehr...
   

18.12.2015

Informationen zur Projektförderung:
finden Sie im Menu Projekte/Förderung oder einfach in dem Sie hier klicken.

   

10.12.2015

Streuobstgenussschein® - Vergaberat Projektförderung einberufen:
Mit Wirkung des heutigen Tages beruft der Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz Mecklenburg-Vorpommern den Vergaberat „Projektförderung Streuobstgenussschein MV“. mehr...
   

09.04.2015

Neupflanzung von Obstbäumen im Schullandheim Gehren mit Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz Mecklenburg-Vorpommern